Aufhebung der Impfpriorisierung

Seit dem 17.5.2021 ist in Baden Würrtemberg die Impfpriorisierung aufgehoben. Somit kann sich jeder Patient, der eine Impfung gegen COVID-19 erhalten möchte beim Hausarzt impfen lassen.

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir zunächst trotzdem die Risiko- und Hochrisikopatienten versorgen werden. Damit sind wir noch etliche Wochen beschäftigt. Rufen sie nicht wegen eines Impftermines an und schreiben sie keine mail. Wir werden sie an dieser Stelle informieren, wenn wieder Kapazitäten bestehen

Ab dem 7.6.2021 werden auch die Impfzentren beginnen, ohne riorisierung zu Impfen, bitte nutzen sie die dortigen Kapazitäten.

Dr. F. Renz